Fertighaus von höchster Stabilität

Ein Fertighaus aus Holz ist stabil, widerstandfähig und langlebig. Der Baustoff Holz hat trotz seiner enorm hohen Tragfähigkeit ein geringes Eigengewicht.

Holz – Baustoff mit hoher Stabilität

Als Bau- und Konstruktionsmaterial ist Holz ein moderner und nachhaltiger Rohstoff. Für statische Aufgaben ist es hervorragend geeignet, weil es eine bessere Relation zwischen Tragfähigkeit und Gewicht aufweist als beispielsweise Stahl. Dieses Potenzial kann dank modernster Fertigungstechniken immer besser genutzt werden. So lässt sich heute der natürliche Baustoff aus dem Wald für viel größere und höhere Bauwerke einsetzten als früher, so ist es mittlerweile möglich, 6-geschossigen Wohnungsbau in Holzbauweise zu realisieren.

 

 


Holz ist seit jeher ein beliebter Baustoff der Menschen. Das verdankt der natürliche Werkstoff nicht zuletzt seiner Flexibilität und Belastbarkeit. Fachwerkhäuser zeigen eindrucksvoll, dass bei Holz auch in Bezug auf Stabilität und Langlebigkeit große Leistungsfähigkeit vorhanden ist. In den vergangen Jahren ist die Zahl der Gebäude aus Holz stetig gestiegen. Ein Hinweis darauf, dass der traditionelle Baustoff Holz auch zukünftig den gestiegenen Anforderungen an den modernen Haus- und Wohnungsbau gerecht wird.


Erdbebenkarte Stabilität Holzfertighaus

Solide Stabilität für Ihr Holzhaus

Uns von Petershaus ist Ihre Sicherheit extrem wichtig. Hier Unterscheiden wir nicht zwischen Einfamilienhaus,  mehrgeschossigem Wohnungsbau oder gewerblichen Bauten. Wir übertreffen die geforderten Standards an dieser Stelle deutlich und erfüllen die Standsicherheit bis einschließlich Erdbebenzone 3. Damit entsprechen wir nachhaltig und langfristig allen Anforderungen an eine erdbebensichere Holzbauweise.

Bei unserem Petershaus-System ist die höchste Standsicherheit – einschließlich Erdbebenzone 3 – inklusive, sofern dies kundenseitig gewünscht wird. Die Bauweise der Petershäuser steht für ein Maximum an Stabilität. Diese erreichen wir durch die ganzflächige Aussteifung der Innenseiten der Gebäudehülle mit OSB-Holzwerkstoffplatten.


Petershäuser sind erdbebensicherer

In Deutschland gehört das Rheinland zu den Regionen mit der höchsten Erdbebengefährdung. Das Risiko eines schweren Erdbebens ist zwar gering, doch auch kleinere Beben können erhebliche Schäden verursachen.

 

Diese kaum merklichen Erschütterungen können die Bausubstanz Ihres Hauses negativ beeinflussen. Als Spezialist für den Hausbau im rheinischen Raum, berücksichtigen wir die geographischen Gegebenheiten und bauen Ihr Petershaus erdbebensicher.


Erdbebenzonen für Deutschland nach DIN 4149 (2005)

  • Zone 0 (• 6,0 < / < 6,5 | • 0,0 m/s2) bis zu leichten Gebäudeschäden
  • Zone 1 (• 6,5 ≤ / < 7 | • 0,4 m/s2) leichte Gebäudeschäden
  • Zone 2 (• 7 ≤ / < 7,5 | • 0,6 m/s2) vereinzelt größere Gebäudeschäden
  • Zone 3 (• 7,5 ≤ | • 0,8 m/s2) größere Gebäudeschäden

Sie möchten einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren?
Rufen Sie gleich an unter +49 2832 924154. Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Wie hoch ist die Stabilität von Fertighäusern im Vergleich zur Massivbauweise?

Allgemein gelten Holzkonstruktions-Häuser als erdbebensicherer als Steinhäuser. Deswegen werden in Gebieten mit hohem Erdbeben-Risiko bevorzugt Holzhäuser gebaut. Im Vergleich zu Häusern in Massivbauweise erzeugt die geringere Masse von Holzhäusern bei einem Erdbeben weniger Trägheitskräfte und die wandweise Aussteifung mit OSB-Holzwerkstoffplatten bringt zusätzliche Stabilität. Hinzu kommt die wandweise Aussteifung mit OSB-Holzwerkstoffplatten.

Im Unterschied zu Stein und Beton besteht Holz aus röhrenförmigen Zellen. Diese Hohlräume optimieren die elastomechanischen Eigenschaften von Holz und garantieren eine hohe Druck- und Zugfestigkeit. 


Holz zeichnet sich im Vergleich zu anderen Baustoffen durch ein vorteilhafteres Verhältnis von Festigkeit zu Eigengewicht aus. Das macht Holz für den Hausbau so interessant. Es trägt im Verhältnis zu seinem Gewicht viel mehr als Stahl und ist genauso druckfest wie Stahlbeton.

 

Ein Vorteil für Ihr Traumhaus in Fertigbauweise im Vergleich zur Massivbauweise. Gerne zeigen wir Ihnen noch mehr von den Vorteilen die ein Fertighaus bietet. Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie unsere Werksbesichtigungen.


Qualität ist unser Anspruch

DHV Siegel
Effizienzhaus Siegel
GHAD Siegel
HFB Siegel
Petershaus Siegel
RAL Gütesiegel