Vorteile eines Holz-Fertighauses

Durch seine kurze Bauzeit und durch ein Höchstmaß an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ist das Fertighaus der perfekte Weg zum Wohntraum. Lernen Sie die Vorteile eines Holz-Fertighauses kennen.

Massivhaus oder Fertighaus?

Im direkten Vergleich zu einem Massivhaus zeigt ein Fertighaus einige klare Vorteile. Zu den Nachteilen eines Massivhauses zählen die längere Bau- und Trocknungsphase sowie ein daraus resultierender größerer Planungsaufwand. Während Sie beim Bau eines Massivhauses beispielsweise von äußeren Witterungsumständen abhängig sind, können Wind und Wetter dem Bau Ihres Fertighauses nichts anhaben.

 

Außerdem sind nicht nur die Belästigung durch Schmutz und Baulärm beim Fertighaus merklich verringert, auch zeichnet es sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität aus. Durch unsere offene und ehrliche Beratung kann Ihr zukünftiges Zuhause von Petershaus jederzeit Ihren persönlichen Wünschen angepasst werden. So profitieren bald auch Sie von den Vorteilen eines Fertighauses aus natürlichen Baustoffen.


Die Vorteile eines Fertighauses im Überblick

  • Kurze Bauzeit
  • Verhältnismäßig geringe Belastung durch Schmutz und Baulärm
  • Individuell auf Ihre persönlichen Wünsche zugeschnitten

Qualität ist unser Anspruch

DHV Siegel
Effizienzhaus Siegel
GHAD Siegel
HFB Siegel
Petershaus Siegel
RAL Gütesiegel

Warum ein Holzhaus? – Die Vorteile von Holz

In unserem Unternehmen legen wir viel Wert auf Nachhaltigkeit und eine ökologische Bauweise. Mit dem gleichzeitig traditionellen sowie modernen Baumaterial Holz schonen Sie die Ressourcen in einer Zeit, in der Rohstoffe immer knapper werden. Tun Sie Ihren Folgegenerationen einen Gefallen – Ihr Baumaterial wächst natürlich nach! Gleichzeitig sind unsere Stoffe diffusionsoffen gestaltet, wodurch das Haus jede Feuchtigkeit nach außen abgeben kann. Dabei kommt die Lebendsauer eines Holz-Fertighauses der von einem Massivhaus gleich.

Jedes Petershaus verfügt über ein ganzheitliches Dämmkonzept, was bedeutet, dass der Wandaufbau des Holzhauses mit seiner hervorragenden Wärmedämmung beinahe deckungsgleich auf die Dachkonstruktion übertragen wird. Das ermöglicht eine einheitliche Dämmung und exzellente Werte.

In wichtigen Bereichen wie Heizung und Energieverbrauch, wie auch in Sachen Erhalt und Lebensdauer steht Holz anderen Baumaterialien heutzutage in nichts mehr nach. Im Gegenteil – entscheiden Sie sich für ein Holzhaus, werden Sie von den zahlreichen Vorteilen der Holzbauweise begeistert sein.


Sie möchten einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren?
Rufen Sie gleich an unter +49 2832 924154. Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.