Fünf Fragen an... Anja Botor

Anja Botor, 29, Bürokauffrau

Insights von der Bürokauffrau

1. Wie lange arbeiten Sie schon bei Petershaus?

Ich habe meine Ausbildung zur Bürokauffrau im Sommer 2007 bei Petershaus begonnen. Danach wurde ich direkt übernommen und arbeite seitdem hier.

2. Was sind Ihre Aufgaben?

Bei Petershaus bin ich in der Buchhaltung tätig, ich bearbeite alles was den Zahlungsverkehr betrifft, vor allem natürlich auch die Löhne der Mitarbeiter. 

3. Was ist das Besondere an Ihrer Arbeit?

Es geht bei uns sehr familiär zu, wir sind eine kleine Truppe. Besonders schön ist unser gutes Betriebsklima, wir sind alle per Du, auch mit dem Chef. Das ist schön.

4. Wo sehen Sie die Besonderheit der Petershaus-Häuser?

Ganz klar: im Individuellen. Bei uns kann jeder Bauherr mit seinen Wünschen kommen und wir setzen sie um, sofern es technisch und handwerklich möglich ist. Bei Petershaus gibt es nicht das "Haus von der Stange", sondern alles wird ganz und gar individuell gemacht. Das zeigt sich auch besonders an der Nähe zum Chef, der jedes Bauvorhaben begleitet und immer ansprechbar ist.

5. Mein Petershaus-Traumhaus sieht so aus...

Das ist ganz einfach: Mein Traumhaus ist ganz schlicht und im Landhausstil gebaut.